Delikate nostalgie

Fleeschkees-Friday #1
 
Es war einmal vor langer, langer Zeit in einem fernen Jahr namens 2011.
3 edle Recken gründeten bei einer heißen Tasse Tee🍺 auf Rock am Ring eine Band. Doch der Name fehlte.
Und so begab es sich, dass Sir Dums-a-lot auf der Arbeit einen Entwurf fertigte
👨‍🎨.
Sehet diesen auf dem Gemälde 1.
Knappe Nico-vong-Koch und Hofnarr Niggl-Banjo-not-a-lot fanden des Dumschen Einfall genial und bescheuert zugleich.
So erblickte der delikate Name Flash K Swag des Licht der Welt🎉.
 
Auf dem 2. Gemälde seht ihr die 3 edlen Recken bei vielen Tassen Tee🍻 in der Schenke Horstklause (nach Überlieferungen datiert auf ca. 2012/13).
Bis tief in die Nacht musizierten sie und noch heute erklingen gerissene Saiten von den Wänden
🍔.
 
Am nächsten Fleeschkees-Friday reden wir über unseren ersten Male 💧🌊.